Blickschutzfilter

Blickschutzfilter in allen Größen

Die Blickschutzfilter werden durch Laschen oder Klebestreifen am Bildschirm festgemacht und schützen Ihren Bildschirm ab einem Betrachtungswinkel von 30° vor fremden Blicken.

Auf dem Weg ins Büro im Zug oder in der U-Bahn schnell noch die E-Mails checken, eine Präsentation durchgehen oder die aktuellen Geschäftsberichte überfliegen. Wer kennt diese Situation nicht? Doch dabei sind unsere Bildschirme oft ungebetenen Mitlesern und neugierigen Blicken ausgeliefert. Auch auf Geschäftsreisen, öffentlichen Plätzen oder im engen Kundenkontakt werden sensible und vertrauliche Firmendaten fremden Blicken preisgegeben.

Das „Visual Hacking“ ist allgegenwärtig, sogar im Büro, und stellt ein häufig übersehenes Datenschutzproblem dar. Denn durch das Ausspähen vertraulicher Daten vom Bildschirm können im schlimmsten Fall private Anmeldedetails, Gehaltsdaten oder sensible Unternehmensdaten ausgespäht werden.
Aber so verbreitet Visual Hacking auch sein mag, so helfen schon vergleichsweise einfache und günstige Maßnahmen es zu unterbinden und vertrauliche oder private Daten zu schützen.

Mithilfe von Blickschutzfiltern wird der Sichtbereich des Displays beschränkt. Durch ihre fortgeschrittene Mikrolamellen-Technologie verhindern Blickschutzfilter Blicke von der Seite, während sie dem rechtmäßigen Benutzer ein scharfes, kristallklares Bild bieten. So kann sichergestellt werden, dass nur Personen, welche frontal auf den Bildschirm blicken, die Informationen auf dem Bildschirm sehen können. Für seitliche, unerwünschte Zuschauer bleibt das Display schwarz.